archiveEntschlackung

Allgemeine GesundheitsthemenFrühlingFuttermittelGesundheitJahreszeiten

Frühlingsgefühle – der Fellwechsel kommt!

Mit dem milden Winter und dem jetzt schon beginnenden Frühling sieht man überall die Pferde Winterfell abwerfen. Gleichzeitig bilden sie ihr Sommerfell, das ihnen die Thermoregulation im Sommer erlaubt. Dieser Vorgang ist sehr belastend für den Eiweiß-Stoffwechsel und belastet damit Leber und Nieren. Gleichzeitig ist der Stoffwechsel jedoch durch den langen Winter deutlich weniger fit als wenn die Pferde im Herbst ihr Fell wechseln. Weniger Bewegung auf den Winterausläufen sorgt für nur langsamen Abtransport von Stoffwechselschlacken aus dem Bindegewebe. Viele Pferde entwickeln jetzt eine Neigung zu angelaufenen Beinen, vor allem...
Allgemeine GesundheitsthemenGesundheitHerbstJahreszeiten

Den Fellwechsel mit Kräutern sinnvoll unterstützen

Auch wenn die Sonne sich noch Mühe gibt - der heiße Sommer ist vorbei, der Herbst streckt schon seine langen Finger nach uns aus. Die Pferde reagieren damit, dass sie schon kräftig im Fellwechsel stecken, um in den kühler werdenden Nächten nicht zu frieren. Der Fellwechsel im Herbst ist immer eine besondere Belastung für die Nieren und auch die Leber. Entsprechend neigen derzeit viele Pferde dazu, Lymphpölsterchen einzulagern, das Fell sieht zu struppig aus, einige zeigen Juckreiz oder das Hufhorn lässt zu wünschen übrig. Hier bietet es sich an, den...