Stress bei Pferden

4 von 5 Pferden haben Stress! Deins auch?

4 von 5 Pferden leiden unter Stress – das ist das erschreckende Ergebnis unserer Umfrage! Dabei können die Faktoren ganz unterschiedlich sein. Sie reichen von Fütterung, über Haltung, bis hin zum Training. Egal wie unterschiedlich die Ursachen auch sind, eins haben sie alle gemeinsam: Sie begünstigen Krankheitsprozesse bei unseren Pferden wie z.B. Magengeschwüre, Kotwasser und vieles mehr. Wir haben für dich alle wichtigen Fakten rund um das Thema Stress zusammengetragen.

Top 5 Stressfaktoren
bei Pferden

Was sind die häufigsten Faktoren für Stress? Wir haben sie für Dich zusammengetragen und erklären Dir was dahintersteckt.

Kotwasser durch Stress-
kann das sein?

Kann Kotwasser durch Stress entstehen? Die Antwort lautet eindeutig: Ja! Wir erklären dir die Zusammenhänge und was du dagegen tun kannst.

Factsheet: Magengeschwüre

Die wichtigsten Fakten zum Thema Magengeschwüre bei Pferde findest du in unserem FactSheet.

Entdecke unsere
Seminarangebote rund um
die Pferdegesundheit

Videos und Podcasts

Hat mein Pferd Magengeschwüre

Du fragst dich ob dein Pferd an Magengeschwüren leidet? In unserem Video erklärt Dr. Christina Fritz welche Symptome dafür sprechen

Stress bei Pferden

Stress gehört bei vielen Pferden leider zum Alltag. Es findet oft zu wenig Beachtung, obwohl die Folgen davon nicht zu unterschätzen sind. In unserem Podcast sprechen wir darüber.

Stall und Haltung

Box oder doch lieber Offenstall? Heu zur freien Verfügung oder doch lieber portioniert? Was müssen wir in der Haltung unserer Pferde eigentlich beachten und was passt für Dein Pferd am besten?

Entdecke unsere Okapi Angebote

OKAPI
Beruhigungskräuter

Beruhigen das Nervensystem bei Pferden die permanent unter Strom zu stehen scheinen und oder unter intrinsischem Stress leiden.

OKAPI
Relax

Für eigentlich gelassene Pferdetypen die sich in bestimmten Situationen erschrecken oder aufregen und sich dann nicht mehr beruhigen können.

OKAPI
Süßholzextrakt

Enthaltene Flavonoide hemmen die Produktion von Entzündungsmediatoren. Normalisiert die Schleimhautregeneration, sodass Entzündungen und Geschwüre schneller abheilen.

OKAPI
GasterCare forte

Unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Magenschleimhaut und wirkt entzündungshemmend auf die Magenschleimhäute.

Weitere Artikel zum Thema Stress

Sommerzeit - Stallwechselzeit:
Stress pur für alle Beteiligten

Kotwasser - Kandidaten gezielt unterstützen

Magengeschwüre als
"Rennpferdekrankheit"?!

Warum verschwindet Kotwasser beim Anweiden?

Magengeschwüre
beim Pferd

Weide zu -
Kotwasser an

Magenprobleme nicht
auf die leichte Schulter nehmen

Hol Dir unseren
kostenlosen Newsletter