Fellwechsel beim Pferd

Wie du dein Pferd am besten unterstützen kannst

Gerade alte und stoffwechselkranke Pferde tun sich mit dem Fellwechsel oftmals etwas schwer. Erfahre jetzt woher das kommen kann und wie du dein Pferd bestmöglich unterstützen kannst.

Den Fellwechsel mit Kräutern sinnvoll unterstützen

Dein Pferd hat Probleme im Fellwechsel? Erfahre wie du es am besten unterstützen kannst.

Mineralversorgung im Fellwechsel

Die Mineralversorgung spielt im Fellwechsel eine große Rolle. Passende Versorgung schützt nicht nur vor Mangel, sondern sorgt auch für eine optimale Unterstützung - vor allem in belastenden Zeiten wie dem Fellwechsel.

Haarlinge, Hautpilz & Co

Die Mineralversorgung spielt im Fellwechsel eine große Rolle. Passende Versorgung schützt nicht nur vor Mangel, sondern sorgt auch für eine optimale Unterstützung - vor allem in belastenden Zeiten wie dem Fellwechsel.

Entdecke unsere
Seminarangebote rund um
die Pferdegesundheit

Podcasts und Videos

Podcast:
Scheren, Eindecken oder Winterplüsch?

Was ist denn nun das beste für mein Pferd? Und kann ich damit sogar schaden?

Video:
Cushing – verbreitete Krankheit oder „Modediagnose“?

Gerade in Zeiten vom Fellwechsel werden viele Pferde mit Cushing diagnostiziert. Aber nur weil ein Pferd viel Fell ha, muss es noch lange nicht auf Cushing hindeuten. Auch der ACTH Wert ist keine verlässliche Diagnosemöglichkeit.

Entdecke unsere Okapi Angebote

OKAPI
Zinkchelat Plus

Im Fellwechsel wird vor allem Zink & Schwefel im hohen Maße verbraucht.

OKAPI
Schwefel Plus

Im Fellwechsel wird vor allem Zink & Schwefel im hohen Maße verbraucht.

OKAPI
Vierjahreszeitenfutter Frühlingsgefühle

Gesunde Kräuter anstatt einfach nur Müsli. Vierjahreszeiten Frühlingsgefühle unterstützt zudem denn Fellwechsel.

Weitere Artikel zum Thema Fellwechsel

Der Fellwechsel ist näher als man denkt…

Frühlingsgefühle –
der Fellwechsel kommt!

Ölsaaten – eine wichtige Unterstützung im Winter

Fit durch den Frühlingsfellwechsel

Probleme mit Fell, Haut oder Hufen bei Schwefelmangel?

„Ölfütterung ist ungesund!“ Was sagen die Fakten?

Hol Dir unseren
kostenlosen Newsletter