Frühling

Allgemeine GesundheitsthemenFrühlingGesundheitJahreszeitenKrankheiten, Ursachen. Therapieansätze

Frühlingszeit – Hustenzeit

In vielen Ställen geht derzeit der Husten um. Hier muss man als Pferdebesitzer nicht gleich panisch reagieren, wenn sich das Pferd mal einen Erkältungshusten holt. Man sollte diese Erkrankung aber auch nicht auf die leichte Schulter nehmen und schon gar nicht verschleppen. Wenn Ihr Pferd hustet, Nasenausfluss zeigt oder auch nur matt und abgeschlagen wirkt, einfach in Ruhe gelassen werden will und bei Belastung sofort mit schwerer Atmung reagiert, dann hat es sich vermutlich einen Frühlingsinfekt geholt. Diese Infekte sind – wie beim Menschen auch – meist hoch ansteckend, wenn...
AllgemeinFrühlingHaltung & PflegeJahreszeitenSommer

Fressgeschwindigkeit bremsen

Nur weil man vorsichtig anweidet, ist man vor Störungen der Verdauung nicht gefeit. Gerade bei warmem, regenreichen Wetter sprießen die Wiesen schneller, als man gucken kann und die Pferde stürzen sich mit Begeisterung auf dieses Gras. Studien haben gezeigt, dass Pferde ihre Fressmenge um das Vierfache (!) steigern können, wenn sie nur kurze Zeit Zugang zum Futter haben. Ein Pferd kann also in 10min Anweidezeit so viel Gras aufnehmen, wie es im Sommer, bei längeren Zeiten, in 40min fressen würde. Das ist jetzt kein Freibrief, die Pferde gleich für zwei...
1 2 3
Seite 1 von 3