Ausbildung zum
Sanoanimal Ernährungsberater Pferd

© Leonid Tit / Adobe Stock

Ausbildung zum
Sanonimal Ernährungsberater
Pferd

Werde zum Experten im Bereich der Pferdefütterung

© Leonid Tit / Adobe Stock

Warum du dabei sein solltest

Die Fütterung spielt, insbesondere im Hinblick auf die bei Pferden immer weiter zunehmenden Stoffwechselerkrankungen, eine wachsende Rolle. Das Angebot an Fertigfuttermitteln und Futterzusätzen ist mittlerweile kaum noch überschaubar. Jeder Anbieter preist natürlich sein Futter als das beste, natürlichste und ausgewogenste Futter an. Spezialfutter für Hufrehe- oder Ekzemerpferde, für Isländer oder Sportpferde machen den Futtermarkt noch unübersichtlicher.

Was aber passiert mit dem Futter tatsächlich in der Verdauung und im Stoffwechsel des Pferdes?
Welche Auswirkungen haben die einzelnen Futterbestandteile auf Stoffwechsel, Krankheiten und Leistungsfähigkeit? Wie entsorgt der Körper die Stoffe, die er nicht verwerten kann?

Und wie kann ich über richtiges Futtermanagement positiv auf Zivilisationskrankheiten des Pferdes,
wie zum Beispiel Equines Metabolisches Syndrom (EMS), Hufrehe, Ekzeme usw., einwirken?

Werde jetzt zum Sanoanimal Ernährungsberater Pferd und
damit zum kompetenten Ansprechpartner für die Pferdefütterung!

Was du bei uns lernst

Die Ausbildung zum Ernährungsberater Pferd beschäftigt sich intensiv mit der Verdauung des Pferdes, den Stoffwechselvorgängen auf verschiedenen Ebenen, geht auf die verschiedenen Futterbestandteile ein und
auch auf die Krankheiten, die durch falsche Fütterung entstehen können.

Nach dieser Ausbildung bist du in der Lage, die Zusammensetzung von Futtermitteln zu analysieren und zu entscheiden, ob ein Futtermittel für das jeweilige Pferd geeignet ist.

Du kannst Pferdebesitzer im Bezug auf die Fütterung ihres Pferdes kompetent beraten.

Du kannst Futterrationen für Pferde mit unterschiedlichen Bedürfnissen passend zusammenstellen und dafür sorgen, die Gesundheit der Pferde durch eine artgerechte Ernährung zu unterstützen und zu erhalten.

  • Vergleich Ernährung Wildpferd / Hauspferd, Einführung in das Verdauungssystem
  • Anatomie und Funktion von
  • Maul, Zähnen, Speicheldrüsen, Schlund,
  • Magen, Dünndarm, Dickdarm
  • Mikrobiom des Verdauungstrakts
  • Anatomie und Funktion von
  • Bauchspeicheldrüse, Leber, Harnwegssystem, Transport- und Speichersystemen
  • Entgiftungs- und Ausscheidungssysteme
  • Stoffwechselbelastungen
  • Aufbau und Funktion der Nährstoffe:
  • Fette, Proteine, Kohlenhydrate, Mineralien, Spurenelemente, Vitamine
  • Nährstoffbedarf und Energiehaushalt
  • Futterarten und Futtermittelkunde:
  • Rauhfutter, Kraftfutter, Saftfutter, Sonstige Futter
  • Futtermittelrecht Grundlagen
  • Analyse von Futtermitteldeklarationen
  • Fütterungszustand beurteilen, Bedarf, Mangel, Überschuss bestimmen
  • Rationen zusammenstellen

Was du von uns bekommst

Die Ausbildung besteht aus 24 Blöcken. Jeder Block wird mit einer Lernkontrolle beendet. Die Ausbildung endet
mit einer schriftlichen Abschlussprüfung.

Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erhältst du
sowohl deine Teilnahmebescheinigung als auch
unser Zertifikat als Sanoanimal Ernährungsberater Pferd.

Unser Qualitätssiegel darfst du nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung für ein Jahr nutzen. Durch regelmäßige Fortbildungen kannst du das Nutzungsrecht immer für ein weiteres Jahr verlängern.

Das Siegel weist dich nicht nur gegenüber Kunden als zertifizierten Ernährungsberater aus, sondern sorgt auch dafür, dass wir dich als Ernährungsberater in deiner Region aktiv empfehlen.

Zusätzlich bekommst du nach bestandener Prüfung ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu unserem monatlich stattfindenden "Forum Pferdegesundheit". Dieses findet einmal im Monat live via Zoom statt.

Jeden Monat besprechen wir hier aktuelle und spannende Themen rund um das Thema Pferdegesundheit.

© Dirk70 / Adobe Stock
© Dirk70 / Adobe Stock
© Adobe Stock/Eakrin

Wie deine Ausbildung abläuft

24 Blöcke jeweils mit Videos und schriftlichen Skripten.

Jeden Monat wird, nach bestandener Lernkontrolle des jeweiligen Blocks, ein neuer Block für dich freigeschaltet.

Einmal im Monat gibt es ein live online Meeting über Zoom für alle Teilnehmer. Hier kannst du deine Fragen stellen und dich mit anderen Teilnehmern austauschen.

Die Meetings werden aufgezeichnet und
stehen bis zum Ausbildungsende zur Verfügung.
Das Meeting geht jeweils ca. 2 Stunden.

Lernaufwand pro Monat: ca. 10-15 Std.

Was du mitbringen solltest

Du benötigst keine speziellen Vorkenntnisse.

Das Mindestalter für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen beträgt 18 Jahre.

Da es sich um eine online Ausbildung handelt, benötigst du ein internetfähiges Endgerät (wir empfehlen PC, Laptop oder Tablet) mit einem ausreichend schnellen Internetzugang.

Es ist außerdem ein Lautsprecher oder Kopfhörer sowie ggf. ein Mikrofon erforderlich.

Wie du bezahlen kannst

3.500,00 € bei Einmalzahlung

12 Raten a 315,00 €

18 Raten a 225,00 €

Start

1. Oktober 2022

Nächster Start danach im Frühjahr 2023

Melde dich noch heute an!

Abonniere unseren Sanoanimal Newsletter und du bekommst immer die aktuellsten Beiträge und Tipps
zur Pferdefütterung und -gesundheit sowie zu unseren Veranstaltungen und Seminaren.