Seite auswählen

GEBALLTES WISSEN #13 Würmer beim Pferd – welche gibt es, wie häufig kommen sie vor, wie kann man sie diagnostizieren? 

GEBALLTES WISSEN #13 Würmer beim Pferd – welche gibt es, wie häufig kommen sie vor, wie kann man sie diagnostizieren? 
©Adobe Stock/Valeri Vatel

Mit Parasiten muss sich jedes Tier auseinandersetzen, auch die Pferde.

Im Lauf der Evolution haben Pferde allerdings gelernt, mit ihren Parasiten umzugehen, indem ihr Immunsystem sich darauf angepasst hat, im Normalfall den Parasitenbefall ein Stück weit in Schach zu halten.

Das gibt uns wiederum die Möglichkeit, im Falle eines Wurmbefalls uns einen Moment Zeit zu lassen und einmal kurz darüber nachzudenken, was wir wirklich machen wollen und können.

In unserer 13. Episode “Geballtes Wissen” gehen wir detailliert auf die verschiedenen Wurmarten die Pferde befallen ein und erklären, wo sie sich im Körper ansiedeln, wie du erkennst, ob dein Pferd davon betroffen ist, welche Auswirkungen sie auf das Pferd haben und wie du deinem Pferd hilfst, sie wieder loszuwerden.

Hole dir deinen Wissensvorsprung zu Magendasseln, Strongyliden, Pfriemschwänzen, Habronemalarven, Band-, Magen-, Spul- und Zwergfadenwürmern geballt in einem Video.

Klicke im Trailer auf den Titel, dann wirst du auf die Vimeo On Demand – Seite weitergeleitet. Dort kannst du das Video für 48h ausleihen.

Newsletter abonnieren

– Werbung –

Kekse von OKAPI

Find us on Facebook