SANOANIMAL

SANOANIMAL – nachhaltiges und ganzheitliches Fütterungs- und Therapiewissen für Ihr Pferd

Immer mehr Reiter müssen sich mit teilweise chronischen Gesundheitsproblemen ihres Pferdes beschäftigen, anstatt Spaß und Glück auf dem Rücken ihres Pferds zu finden.

Gerade wenn es um Stoffwechselprobleme wie Sommerekzem, EMS oder KPU geht, ist der Tierarzt oft überfordert, weil dieser Bereich im veterinärmedizinischen Studium kaum angesprochen wird.

Viele Futtermittelhersteller versprechen Müslis oder Futterzusätze für dieses oder jenes Problem, was aber in der Praxis die Symptome nur selten verbessert.

Wir haben uns in unserer Praxis für Futterberatung und integrierte Tiertherapie lange mit Stoffwechsel-problemen beim Pferd beschäftigt.

Durch diese Praxis konnten wir viele Erfahrungen mit verschiedenen Fütterungs- und Therapiekonzepten sammeln und geben dieses Wissen gerne an Sie weiter – damit es Ihrem Pferd besser geht. Wir setzen dabei auf die Kraft der Natur – artgerechte Fütterung und Haltung mit Unterstützung in der Therapiephase durch bewährte naturheilkundliche Mittel.

Sanoanimal bietet eine Reihe von Veranstaltungen vor Ort an – rund um die Themen Fütterung und Gesundheit von Pferden an.

Wir organisieren diese Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, damit Sie auch vor Ort vonn unserem Wissen rund ums Pferd profitieren können.

Unsere aktuelle Übersicht über die geplanten Veranstaltungen VOR ORT finden Sie derzeit auf unserer Sanoanimal Facebook Seite.

Unsere letzten Beiträge

Wir arbeiten eng mit dem Team von OKAPI zusammen, das führend in der Entwicklung und Zusammenstellung von gesunden, möglichst naturbelassenen und nachhaltigen Futtermitteln für Pferde ist.

In unserer Zusammenarbeit mit OKAPI helfen wir dabei, OKAPI Produkte aus therapeutischer Sicht optimal an nachhaltige Gesundheitstherapien für Pferde anzupassen, die Inhaltsstoffe fortlaufend in gesundheitlicher und biologischer Sicht zu optimieren und neue Produkte zu entwickeln, die Ihnen helfen, Ihre Pferde wieder gesund zu füttern. Getreu dem gemeinsamen Motto: so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich – damit es Ihrem Pferd besser geht.

Das OKAPI Team schickt Ihnen auch gerne Produktproben, wenn Sie erstmal testen wollen, ob Ihr Pferd das Futter auch annimmt – kontakt@okapi-online.de.